Reallife RPG // FSK 16
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


Montag, 12. März 2012
leicht bewölkt/ 7°C
Es ist frisch, die Wärme des Tages ist verloren gegangen. In den etwas aufgeheizten Wohnungen wird es schön sein nun richtig Lüften zu können. Solltet ihr noch einen Spaziergang machen wollen, dann empfehlen wir eine Jacke.
____________

6.00 - 12.00 Uhr
12.00 - 18.00 Uhr
18.00 - 6.00 Uhr
____________

nächste Zeitumstellung
02. Juni 2012

Bauamt :: Partner/Werbung ::
Wetter/Zeit-Umstellung :: gewobte Steckbriefe verschieben

Profil :: PN


Grafiken :: OTM-Wahlen ::
Listen :: Charaareas/Profilpflege

Profil :: PN


CSB/TVB :: Gesuche überprüfen

Profil :: PN
Neueste Themen
» Underwold Academy
Sa Jul 13, 2013 2:43 am von Gast

» One Squad One Goal
Di Jul 09, 2013 9:53 am von Gast

» ChamberlainRanch RPG
Mo Jul 01, 2013 1:51 am von Gast

» Hall of fame - And Worlds gonna know your name
So Jun 23, 2013 9:51 am von Gast

» aegsrh 24t2qgqg
Do Jun 13, 2013 9:59 pm von Gast

» afqT2Y2JYahrhh asgargars
Do Mai 30, 2013 1:20 am von Gast

» afqT2Y2JYahrhh asgargars
Do Mai 30, 2013 1:20 am von Gast

» Chronograph - The Shadow Chronicles
Mi Nov 21, 2012 10:04 am von Gast

» Dreams will be (Anfrage)
Mi Nov 14, 2012 2:05 am von Gast

Manhattan Next...

Miss Apple
Marilyn Monroe

Mr Big
Alexander Morgan

Love
Hailey St. James & Eric Davis

Friends
Aly Brandon & Ryan Black

Enemies
Hailey St. James & Dean Robillard










Teilen | 
 

 Silent Bay _ Color your world

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Silent Bay _ Color your world   Sa März 10, 2012 10:02 pm

Du bist eingeladen, deinen Ärger, deine Unzufriedenheit und deine Fragen mitzubringen,
aber wenn du gehst, nimm Frieden, Gutmütigkeit
und Freundschaft mit.

Maoriweisheit






__Legende von Silent Bay// kôrero tara__
Dunkle Wolken zogen ihre Kreise über das ruhige Maoridorf, dass an der Küste der Nordinsel Neuseelands liegt. Wie jeden Abend zog Rawiri, der Dorfälteste seine Runden, wollte sicher gehen dass alles in bester Ordnung war, ehe er selbst in das Reich der Träume verschwinden wollte. Rawiri war gerade auf dem Weg zu seinem Schlafplatz gewesen, als ein schriller, angsteinflößender Schrei das ganze Dorf umhüllte. Wer oder was hatten den Schrei losgelassen und noch viel interessanter war: Wieso hatte dieser jemand überhaupt geschrieen?

Rawiri trommelte sofort einige andere Männer des Stammes zusammen um mit ihnen gemeinsam die Ursache für dieses Schreien zu erkunden. Sie folgten den Lauten und fanden ein junges Mädchen, dass von fremden Männnern bedroht wurde. Ehe Rawiri und seine Männer dazwischen gehen konnte begann das Maorimädchen den Haka zu tanzen, ein Ritualtanz der Maoris, der zur Einschüchterung des Gegners diente. Der Dorfälteste war wie vor den Kopf gestoßen, da dieser Tanz eigentlich nur für die Männer eines Stammes erlaubt ist und die Frauen diesen auch niemals hatten tanzen dürfen. Da sie jedoch merkten dass die Eindringlinge sichtlich irritiert waren, gesellten sich die Männer zu dem Maorimädchen und vertrieben die fremden Menschen mit dem traditionellen Haka, der durch die Präsentation von Narben und Tattoos sehr bedrohlich wirkt.

Stolz über diesen Sieg wanderten die Männer mit dem Mädchen wieder zurück zu dem kleinen ,stillen Maoridorf um darüber zu berichten. Ganz in ihrer Feierlaune bemerkten sie jedoch nicht, dass das kleine Mädchen seid ihrem angsteinflößenden Schrei aufgehört hatte zu reden, was sie danach auch nie wieder tat.

Seit diesem Abend redet man von dem Maorimädchen welches durch ihren Mut Eindringlinge verschreckt hatte und seit ihrem Sieg nie wieder ein Wort gesprochen hatte. Aus Dank entschied Rawiri mit anderen Dorfältesten das Maoridorf Silent Bay zu nennen , als Erinnerung an den Abend. Auch sollte es Mut geben , Mut an sich zu glauben auch wenn die Situation ausweglos erscheint.


Dies ist die Legende von Silent Bay, die jedes Jahr in dem kleinen Städtchen gefeiert wie auch geehrt wird.


__Kia Ora in Silent Bay__
Silent Bay, ein kleines, ruhiges Touristenstädtchen am Rande der Nordinsel Neuseelands die durch ihre Schönheit, perfekte Lage an der Küste, die wunderschönen Wälder und der Offenheit der Menschen zu einer der beliebtesten und meist besuchten Kleinstadt Neuseelands wurde. Knapp 15.000 Einwohnern teilen sich den Traum von einem unbeschwerten oder auch abenteuerreichen Leben in Silent Bay, einer Stadt, die so viele Geschichten zu erzählen hat.


__Neuseeland//Aotearoa__

Neuseeland oder auch das Land der großem weißen Wolke ist ein Land, das durch die atemberaubende Schönheit und Einzigartigkeit der Natur auffällt und im Gedächtnis bleibt. Vor allem aber die Einwohner, die sich selbst als Kiwi´s bezeichnen , fallen mit ihrer Gastfreundschaft und Offenheit auf, sodass man sich sofort willkommen und heimisch fühlt. Kurz gefasst die Mentalität der Menschen und die abwechslungsreiche Atomsphäre ganz Neuseelands ist ansteckend und macht das Land zu einem unvergesslichen Abenteuer.



__Eckdaten__
__Wir sind ein Reallife RPG
__Silent Bay ist ein kleines fiktives Städtchen in Neuseeland
__Wir spielen im Jahr 2010
__Wir sind FSK 14 geraten
__Wir haben eine NC-17 Area
__Bei uns sind Charaktere in den verschiedensten Altersklassen erwünscht
__Unsere Mindestpostinglänge beträgt 500 Zeichen

__BOARD __RULES __BLACKBOARD __SUPPORT __WANTED
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Silent Bay _ Color your world   Fr Apr 13, 2012 11:26 am

Hallo liebes Partnerboard,

Wir haben unser Rating um ein Jahr erhöht und sind nun FSK 15 geratet. Wir bitten euch, unsere geänderten Daten zu übernehmen, eine erneute Bestätigung ist nicht nötig.
Liebe Grüße, das Team vom Silent Bay ^^




Du bist eingeladen, deinen Ärger, deine Unzufriedenheit und deine Fragen mitzubringen,
aber wenn du gehst, nimm Frieden, Gutmütigkeit
und Freundschaft mit.

Maoriweisheit






__Legende von Silent Bay// kôrero tara__
Dunkle Wolken zogen ihre Kreise über das ruhige Maoridorf, dass an der Küste der Nordinsel Neuseelands liegt. Wie jeden Abend zog Rawiri, der Dorfälteste seine Runden, wollte sicher gehen dass alles in bester Ordnung war, ehe er selbst in das Reich der Träume verschwinden wollte. Rawiri war gerade auf dem Weg zu seinem Schlafplatz gewesen, als ein schriller, angsteinflößender Schrei das ganze Dorf umhüllte. Wer oder was hatten den Schrei losgelassen und noch viel interessanter war: Wieso hatte dieser jemand überhaupt geschrieen?

Rawiri trommelte sofort einige andere Männer des Stammes zusammen um mit ihnen gemeinsam die Ursache für dieses Schreien zu erkunden. Sie folgten den Lauten und fanden ein junges Mädchen, dass von fremden Männnern bedroht wurde. Ehe Rawiri und seine Männer dazwischen gehen konnte begann das Maorimädchen den Haka zu tanzen, ein Ritualtanz der Maoris, der zur Einschüchterung des Gegners diente. Der Dorfälteste war wie vor den Kopf gestoßen, da dieser Tanz eigentlich nur für die Männer eines Stammes erlaubt ist und die Frauen diesen auch niemals hatten tanzen dürfen. Da sie jedoch merkten dass die Eindringlinge sichtlich irritiert waren, gesellten sich die Männer zu dem Maorimädchen und vertrieben die fremden Menschen mit dem traditionellen Haka, der durch die Präsentation von Narben und Tattoos sehr bedrohlich wirkt.

Stolz über diesen Sieg wanderten die Männer mit dem Mädchen wieder zurück zu dem kleinen ,stillen Maoridorf um darüber zu berichten. Ganz in ihrer Feierlaune bemerkten sie jedoch nicht, dass das kleine Mädchen seid ihrem angsteinflößenden Schrei aufgehört hatte zu reden, was sie danach auch nie wieder tat.

Seit diesem Abend redet man von dem Maorimädchen welches durch ihren Mut Eindringlinge verschreckt hatte und seit ihrem Sieg nie wieder ein Wort gesprochen hatte. Aus Dank entschied Rawiri mit anderen Dorfältesten das Maoridorf Silent Bay zu nennen , als Erinnerung an den Abend. Auch sollte es Mut geben , Mut an sich zu glauben auch wenn die Situation ausweglos erscheint.


Dies ist die Legende von Silent Bay, die jedes Jahr in dem kleinen Städtchen gefeiert wie auch geehrt wird.


__Kia Ora in Silent Bay__
Silent Bay, ein kleines, ruhiges Touristenstädtchen am Rande der Nordinsel Neuseelands die durch ihre Schönheit, perfekte Lage an der Küste, die wunderschönen Wälder und der Offenheit der Menschen zu einer der beliebtesten und meist besuchten Kleinstadt Neuseelands wurde. Knapp 15.000 Einwohnern teilen sich den Traum von einem unbeschwerten oder auch abenteuerreichen Leben in Silent Bay, einer Stadt, die so viele Geschichten zu erzählen hat.


__Neuseeland//Aotearoa__

Neuseeland oder auch das Land der großem weißen Wolke ist ein Land, das durch die atemberaubende Schönheit und Einzigartigkeit der Natur auffällt und im Gedächtnis bleibt. Vor allem aber die Einwohner, die sich selbst als Kiwi´s bezeichnen , fallen mit ihrer Gastfreundschaft und Offenheit auf, sodass man sich sofort willkommen und heimisch fühlt. Kurz gefasst die Mentalität der Menschen und die abwechslungsreiche Atomsphäre ganz Neuseelands ist ansteckend und macht das Land zu einem unvergesslichen Abenteuer.



__Eckdaten__
__Wir sind ein Reallife RPG
__Silent Bay ist ein kleines fiktives Städtchen in Neuseeland
__Wir spielen im Jahr 2010
__Wir sind FSK 15 geratet
__Wir haben eine NC-17 Area
__Bei uns sind Charaktere in den verschiedensten Altersklassen erwünscht
__Unsere Mindestpostinglänge beträgt 500 Zeichen

__BOARD __RULES __BLACKBOARD __SUPPORT __WANTED
Nach oben Nach unten
 
Silent Bay _ Color your world
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» World Junior Championship 2008 (LM)
» World Championship 04.-08.11.2015 - Infos
» Jurassic World
» One Piece - Strong World
» FirePro World: Das größte Comeback der Wrestling-Game-History!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Manhattan - Wanna be part of it :: Team :: BELOVED FRIENDS :: Reallife-
Gehe zu: